Diese Tour war bei weitem die unattraktivste, denn sie führte mich durch die nördlichen Regionen von London mit großen Straßen und starkem Verkehr. Als es dann wieder ein Stück hinaus ging, tauchte plötzlich auf der Garmin-Anzeige eine ziemlich große Wasserfläche (ca. 1 km Durchmesser) auf, durch die ich hindurch fahren sollte. Von einer Fähre oder einem Tunnel hatte ich nichts gelesen und eine Brücke hätte ganz schön lang sein müssen. Das 'William Gurling Reservoir' war geteilt, die Straße verlief mitten hindurch, wie sich dann heraus stellte. Nach 93 km in 5:13 Stunden Fahrtzeit war ich dann beim Ardmore Guest Hotel, was die bisher teuerste Nacht werden sollte. Für einen Stadtrundgang zur Kathedrale und eine Pinte im Pub war auch noch Zeit.

 

150616-Chelmsford-St-Albans